Alles Verloren

Es tut mir leid das ich so lange nicht geschrieben habe, doch in meinen Leben geht es momentan drunter und drüber. Ich weis nicht mehr was ich machen soll, Leben will ich eig garnicht mehr.. vorallem ich kann nicht mehr. Das macht mich alles so fertig und es zerstört mich jedes mal ein bisschen mehr und im ganzen bin ich schon innerlich tot soo kaputt bin ich. Es macht keinen Spaß mehr hier auf der Welt zu extistieren es hat keinen sinn mehr. Aber ich will meiner Mama nicht so sehr weh tun und nicht ihr Leben durch mich zerstören das ist der einzige Gedanke der mich davon abhält einen schritt weiter zu machen. Weiß einfach nicht mehr weiter..

2 Kommentare 5.1.15 02:10, kommentieren

Alles läuft schief!

Mein ganzen Leben läuft dermaßen scheiße im Moment und es scheint nicht besser zu werden... In der Schule bekomme ich im Moment nur schlechte Noten obwohl ich lerne und zwar sehr viel Lerne keine Ahnung an was das noch liegen könnte... Dann hat mein Freund bzw. Ex Freund einen dermaßen Aussraster gehabt ist auf mich los auf meine Mama und auf seine Eltern und dann waren auch noch seine 2 behinderten Tussis da obwohl wir eig was machen wollten dann haben wir Schluss gemacht doch ich kann nicht Aufhören an ihn zu Denken ich Vermiss ihn trotzdem soo verdammt stark.... und der mein bester Freund war natürlich voll happy drüber und sieht in dem Fall nicht mal wie beschissen es mir geht ganz toll ... Meine ganzen Selbstzweifel und der Hass auf mich selber ist mittlerweile so groß geworden ich habe jeden Tag Selbstmord Gedanken und ich weiß langsam einfach nicht mehr weiter mein Leben geht komplett denn Bach runter... evtl sollte ich es ja wirklich durch ziehen dann merken sie vielleicht was sie an mir hatten!!

2 Kommentare 19.11.14 21:51, kommentieren

Verlust

Hab alles verloren was mir lieb ist meinen einzigen freund mit dem ich so viel durch hab und einfach über alles reden konnte er hat mich allein gelassen und das nur weil ich wieder mit meinen ex zusammen gegangen bin. Doch was soll ich denn anderes machen meine Gefühle ignorieren das geht einfach nicht warum kann ich nicht einmal einen Besten Freund haben der egal was ist er immer bei mir bleibt weil es ihm wichtiger wäre mich nicht zu verlieren doch nein sowas bin ich einfach nicht wert. Ich mein ja nur so ich als Person hab mich ja kein stück verändert. Ich würde immer alles geben mein Leben einfach alles doch nie jemand für mich ich bin es einfach nicht wert!

16.11.14 00:52, kommentieren

Ich brauche es

Ich brauch diesen Menschen, der mir tief in die Augen sieht und gleich weiß wie es mir geht. Der mich wärmt wenn mir kalt ist. Der nicht jedem Mädchen Aufmerksamkeit schenkt, sondern bei dem es nur mich, als 'die Eine' gibt. Der immer für mich da ist, genauso wie ich für ihn da bin. Bei denen Küsse nicht nur leidenschaftlich sind, sondern auch echt. Mit den man rumalbern kann, aber im nächsten Moment wieder ernst sein kann. Der mir Kraft gibt und selbstvertrauen. Bei dem es ein geben und nehmen gibt und der einfach genauso denkt wie ich.

11.11.14 15:54, kommentieren

Fragen über Fragen

Wer würde um einen Trauern wenn man nicht mehr da wäre? Wer würde deswegen Tränen vergießen? Wer würde zu der Beerdigung kommen? Wem würde es am Arsch vorbei gehen? Wer würde sich freuen wenn man weg ist? Wer würde sein Leben einfach weiter leben? Wer könnte nicht mehr so wie vorher leben? Wer würde noch lange weiter Trauern? Wer würde nur kurz weinen und mich dann nicht mehr vermissen? Wer würde mich überhaupt vermissen? Bin ich wichtig für meine Mitmenschen oder eher Scheiß egal ob da oder nicht? Das sind so Fragen die ich mir oft stelle doch leider die Antworten darauf nicht kenne, ob und wenn und wer?

1 Kommentar 4.11.14 15:29, kommentieren

Hmm...

Ich bin zurzeit so verplant, so genervt, gestresst und allein. Letztens hab ich einem sehr guten Freund dem ich als einziger bei sowas vertrauen kann, auf jedenfall hab ich ihm mein Herz ausgeschüttet und ihm erzählt wie ich mich momentan wirklich fühle und was hat er darauf geschrieben ein "oh wusste garnicht das es dir so geht. so tiefgründig" sonst hat er nix geschrieben. Bin gespannt ob er mir noch irgendwas dazu sagt wenn ich ihn morgen seh... Da redet man einmal wie es einem wirklich geht ohne sich zu verstellen schreibt denn Text mit Tränen in den Augen und dann kommt nur das zurück... Doch wenigstens hat er mich nicht komplett im Stich gelassen und hoffentlich wird er es auch nicht, dass könnt ich nicht verkraften wenn er mich auch noch allein lassen würde.. Und jz muss ich noch was sagen an alle die meinen Blog lesen und auch mit soo lieben Sachen Kommentieren, Ich Danke euch allen so sehr hab euch alle von herzen lieb, es freut mich immer wieder sehr! <3

1 Kommentar 3.11.14 15:44, kommentieren

Scheiß Gefühle..

Fühl mich ungewollt, ungeliebt, überflüssig, nicht zu gebrauchen, immer die dumme die alles mit sich machen lässt und wenn es ernst wird steh ich wieder allein da so wie ich mich jede Nacht in den Schlaf weine alleine... Immer allein da zu stehen ist eines der Traurigsten Sachen die ich immer wieder durch Lebe, da es fast keine Menschen bzw. Freunde gibt die nur ehrlich zu einem sind und immer hinter einem stehen... Eventuell macht es irgendwo stark und härtet ab, doch man ist immer Neidisch auf die anderen die all das haben was du man selber nie haben wird.. Hasse es immer die außen stehende zu sein die eh keiner braucht und auch keinen auffallen würde wenn ich weg bin!

1 Kommentar 1.11.14 01:35, kommentieren

Dieser Moment

Dieser Moment wenn dein ex Freund nochmal bei dir ist um sein zeug zu holen und dann zwei andere weiber mit nimmt mit denen er wahrscheinst auch noch was gehabt hat.. und dann zu dir sagt wort wörtlich "pack dir deine Klinge und beende dein Leben" und du sitzt da und willst es tun willst es ihm Beweisen doch denkst dir ich kann das meiner mama nicht antuen kann und dann sitzt man nur da und heult! Ich hab keinen Bock mehr auf diese Welt alle verlogene Leute nur Lügen und Betrüger.. Es gibt nur noch hass auf dieser Welt und keine wahre Liebe mehr..!

4 Kommentare 28.10.14 13:24, kommentieren

Music is your live!

Manchmal hat man einfach das Gefühl das jeder und alles nervt sogar man selber nervt sich. Dann hört man einfach Musik und man dreht immer lauter bis man nix mehr hört. Die Welt um sich nicht und sich selber auch nicht. Die Musik ist immer für dich da, egal ob du Traurig, Wütend, Glücklich, Enttäuscht oder was auch immer bist. Musik rettet uns manchmal das Leben (mir zumindest). Wenn es sie nicht gebe wäre ich schon lange tot. Kennt ihr das Gefühl auch? Mal wirklich eine ernste frage an euch welche Musik hört ihr so??

1 Kommentar 20.10.14 18:58, kommentieren

Gedanklich irgendwo

Weißt du, es tut mit einfach weh, dass ich so viel in dir gesehen hab, und im Endeffekt nichts von dem der Wahrheit entsprechen. Mittlerweile hast du mit schon 72826226 tausend mal das Herz gebrochen, und ich hab dir verziehen, jedes mal. Warum ? Weil Liebe verzeiht.
Du hast mich so oft gerettet, und so oft zerstört.
Ich glaube, dir ist garnicht bewusst, wie viel du mit immer schon bedeutet hast. Ich hätte alles mit dir geteilt. Ich wollte alles erleben mit dir.
Und du hast mir wehgetan, immer wieder. Du hast mit mir gespielt.
Und ich hab halt jedes mal gedacht, dass du dich geändert hast. Und im Endeffekt weiß ich, dass du nicht dieser ‘Macho’ bist, für den du dich hälst. So bist du nicht, das wissen wir beide.
Ich war schon so oft am Boden, wegen dir. Ich wollte alles beenden. Wegen dir.
Aber ich hab gekämpft.
Aber egal was ich mache, du bist ein Teil von mir. Tief in meinem Herzen hast du deinen Platz.
Und in letzter Zeit wusste ich nicht mal mehr, ob dass was uns verbindet, wirklich Liebe ist. Alles was ich weiß ist, dass ich mich noch nie so sicher & so glücklich gefühlt habe, wie an deiner Seite. Und auch wenn mir bewusst war, dass du mir wieder weh tust. Ich kann nicht ohne dich.
Ich weiß nicht was es ist, aber irgendwas verbindet uns. Und irgendwas lässt mich nicht ohne dich leben. Mein Herz ruft so laut nach dir. Und es ist nicht mal so, dass ich 6272772 Schmetterlinge im Bauch hab, wegen dir. Es ist einfach, dass ich an deiner Seite wirklich richtig glücklich war. So glücklich wie noch nie. Und dass du ein besonderer Mensch für mich bist& auch immer sein wirst.
Ich weiß nicht warum ich diesen Text hier schreibe, aber es ist einfach so, dass ich dir das alles gerne sagen würde. Aber du hörst mit nicht zu. Du würdest lachen. Und wenn, es würd dir nichts bedeuten. Du kannst nicht lieben. Für dich ist die liebe gut auszusehen. Aber Liebe ist so viel mehr. Ich könnte dich Ohrfeigen für die ganze scheiße. Aber ich bin still. Und ich konnte noch ne wirklich ohne dich. Ich würd wirklich gerne jetzt einfach zu dir kommen und mit dir reden. Aber du verstehst einfach nichts von wahren Gefühlen. Ich glaube du brauchst jemanden, der dir so richtig das Herz bricht. Damit du endlich begreifst, dass man mit Gefühlen nicht spielt. Ich von dir gereift. Durch dich und deine Art. Ich hab geweint, gelacht, geschrien, geschwiegen, gegessen, gehungert. Aber nichts geht ohne dich. Ich wollte es dir nur sagen. Und auch wenn du’s nicht ließt, ich muss es mir vom Herzen schreiben. Ich lieb dich, auf ‘ne ganz besondere Art. Ich mag dich. Und ich hasse dich.
Bei dir treffen so viele Gefühle, Gedanken, und Erinnerungen aufeinander. Liebe.

1 Kommentar 19.10.14 23:38, kommentieren

Die Neven liegen blank...

Hab zu Zeit immer denn Gedanken und die Lust mich selber zu spüren damit der schmerz nach lässt i versuch die Gedanken zu verdrängen ab zu schalten doch es funktioniert einfach nicht... Die Schule überfordert mich auch schon wieder ich kann mir nichts merken egal wie viel ich lerne es bringt einfach nix und dann kommt diese schreckliche Müdigkeit dazu ich könnt soo was von Kotzen es nervt einfach nur noch alles nervt alles geht kaputt! Wie sagt man immer so schön Alles Vergeht mein Motto übrigens...

1 Kommentar 16.10.14 22:33, kommentieren

Wie kann man nur so sein?

Mich würde mal interessieren ob die Menschen die uns verletzten  überhaupt merken was sie damit bei uns anrichten! Ob sie damit Leben könnten das ein andere Mensch sich wegen ihnen das Leben genommen hätte oder sich selbst Verletzt egal ob Mobber oder ein eigentlicher Freund oder Fremde die einen blöd anmachen usw.. Ich für mein Teil könnte das nicht mal mit Wörtern oder Taten jemanden so Verletzten dass sowas passieren könnte da ich immer zu viele Schuldgefühle hätte da ich selber weiß wie sich das anfühlt! Egal wie sehr ich eine Person nicht leiden kann dann ignorier ich sie halt einfach streiche sie aus meinen Leben doch ich mache nicht extra was wo ich weiß das könnte sie verletzten würde mich auch Verletzten wenn das jemand tun würde und das ist kein schönes Gefühl!

1 Kommentar 13.10.14 22:23, kommentieren

Jeder meint mein Leben besser zu kennen als ich, machen mir vorwürfe anstatt mich mal zu Fragen wie es mir überhaupt geht. Reden hinter meinen Rücken obwohl sie nicht mal wissen ob es die Wahrheit ist und dann wundern sie sich wenn ich mal ausflippe! Ich hab mir auf jeden fall mal vorgenommen das ich GARKEINEN mehr hinterher laufe! Wenn ich ihnen Wichtig bin melden sie sich von allein!  

1 Kommentar 12.10.14 18:57, kommentieren

Mein Leben ist ein griff ins Klo

Mein Leben ist ein einziger Reinfall. Ich hasse mich selber  so stark ich fühl mich zu fett werde immer verarscht hab kein Selbstgefühl hab keine Freunde und keine Ahnung was ich nach der Schule machen will jeder andere hat sich schon Beworben außer ich hab Angst vor der Zukunft... Ich will sie nicht mehr erleben ich will mich erlösen von allem meinen Problemen will einfach für immer gehen...

4 Kommentare 10.10.14 14:24, kommentieren

Gedanken

Es befreit es tut gut einfach nix mehr zu spüren, die schmerzen zu verdrängen.

Die Narben auf der Haut werden Verblassen, nur die auf der Seele die werden nie vergehen.

Doch keiner merkt es weil es keinen interessiert wie es dir geht und sich keiner um einen kümmert.

So geht es ein Leben lang dahin immer wieder werden Enttäuschungen kommen und immer wieder wird man Schmerzen fühlen und keiner wird da sein.

Genau an dem Punkt wird man dann wieder rückfällig weil man sich wieder selber spüren willst, da sonst eh keiner da ist.

Diese Sucht/Geheimnis wird man immer mit sich rumtragen da es ein Teil von einem ist! 

1 Kommentar 9.10.14 22:46, kommentieren

Abgrund

Ich weis nicht mehr weiter ich steh am Abgrund! Bin kurz vor dem fall mich hält auch nix mehr davon ab zu fallen es gibt keinen der mich fest hält oder Mut zuspricht. Am liebsten würd ich von euch allen gehen und schauen wer mich jemals Vermissen würde oder was sie sagen würden. Doch vorallen kann ich einfach nicht mehr ich kann und mag nicht mehr!   

2 Kommentare 8.10.14 20:26, kommentieren